TUI.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Last Minute nach Djerba - Badeferien im orientalischen Sonnenparadies

Ein nur knapp 3-stündiger Flug bringt Sie auf die sonnenverwöhnte Insel Djerba an der Ostküste Tunesiens. Die grösste Insel Nordafrikas eignet sich somit bestens als Reiseziel für einen spontanen Trip ans Meer. Besonders das milde, mediterrane Klima macht Djerba jedes Jahr zu einem beliebten Ferienziel. Von Mitte Oktober bis Ende April finden vor allem Aktivreisende und Kulturtouristen beste Bedingungen vor. Ab Mai bietet Djerba ideale Temperaturen für erholsame Strandtage. Lange Sandstrände und glasklares Wasser ziehen dann auch kurzentschlossene Sonnenanbeter an Djerbas Küsten.

Damit Sie Ihre Djerba Last Minute Reise in vollen Zügen geniessen und die einzigartige Kultur entdecken können, haben wir die Highlights der tunesischen Insel für Sie zusammengestellt. Bei einer TUI Reise haben Sie vor Ort die Möglichkeit, Ausflüge zu buchen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Reiseleiter.


Houmt Souk - farbenfrohe, lebendige Hauptstadt

Erster Anlaufpunkt, um die Kultur Djerbas zu entdecken, ist ihre Hauptstadt Houmt Souk. Auf dem dortigen Basar können Sie Ihre Künste im Feilschen erproben. Sehenswert in Ihren Djerba Last Minute Ferien ist ausserdem die Spanische Festung, in der sich die Hafsiden im 15 Jh. vor den Spaniern verschanzt haben. Vom malerischen Fischereihafen von Houmt Souk legen die Piratenboote Richtung Flamingo Insel ab. Sie verdankt ihren Namen den Flamingos, die die Halbinsel in den Wintermonaten als Nistplatz nutzen. In den Sommermonaten wird die Insel angefahren und die Chancen stehen gut, auch Delfine zu sehen.


Unsere Reiseangebote für Ihre Ferien auf Djerba

Midoun - buntes Treiben und gemütliche Cafés in Djerbas zweitgrösster Stadt

Kulturinteressierte Last Minute Reisende sollten die alten, unterirdischen Wohnhöhlen bei Midoun besuchen, in denen in der Vergangenheit mehrere Familien gemeinsam wohnten. In Midoun findet ausserdem jeden Dienstagnachmittag ein besonderes Schauspiel statt - eine Berberhochzeit. Untermalt wird die Zeremonie durch die Klänge einer traditionellen Musikgruppe. Die kleinen Cafés der Stadt laden danach zu einer Verschnaufpause ein. In der Nähe von Midoun findet sich auch der Djerba Explore Park. Hier befindet sich das Wahrzeichen der Insel - der 54 m hohe Leuchtturm. Im Lalla Hadria-Museum können Besucher in die aufregende Geschichte des Orients eintauchen. Sie sehen also - auch wenn Sie sich spontan für eine Last Minute Reise auf die tunesische Insel Djerba entscheiden, langweilig wird Ihnen nicht werden.

Zum Seitenanfang