Flug und Hotel Kanada

Flug und Hotel  

Kanada Flug und Hotel

Wenn Sie einen Aufenthalt in Kanada planen, sind Sie auf TUI.ch genau richtig. Hier können Sie günstige Flug und Hotel für Kanada kombinieren.

Dabei können Sie aus tagesaktuellen Flugangeboten für Kanada und einer grossen Auswahl Hotels in Kanada zurückgreifen. Egal, ob Sie einen Economy oder Business Flug nach Kanada wünschen, ob das Hotel zentrumsnah oder ausserhalb liegen soll, hier finden Sie das passende Angebot.

Geben Sie Ihr gewünschtes Reisedatum ein und starten Sie eine Suche für Flug und Hotel Kanada: Auf der Karte können Sie bequem das bestgelegene Hotel in Kanada finden. Buchen Sie jetzt Flug und Hotel für Kanada und profitieren Sie von günstigen Angeboten!


Kanada: bärenstarke Wildnis

Das zweitgrösste Land der Erden grenzt an die USA und erstreckt sich vom Atlantik im Westen zum Pazifik im Osten und dem Nordpolarmeer im Norden. Hier finden sich uralte Wälder, unzählige Seen, baumlose Tundra, zerklüftete Berge und kosmopolitische Städte.
Kanada ist multikulturell und mehrsprachig: Die Frankokanadier weisen gerne darauf hin, dass Kanadas Ursprünge eher französisch als englisch sind. Entdecken Sie in den Atlantikprovinzen und Québec die französische Kultur in Sprache, Religion, Kunst und Gastronomie.
Die Kanadier sind Sportfans: Neben dem Nationalsport Lacrosse, entfacht vor allem Eishockey die Begeisterung der Massen. Auch Outdoor-Sportarten wie Angeln, Wandern und Kanufahren erfreuen sich grosser Beliebtheit.
Die unberührte Natur lockt im Sommer viele Besucher nach Kanada: Gespanntes Warten herrscht bei den Gletscherzungen die bis ans Meer reichen, wenn riesige Eistürme ins Wasser stürzen. Dieses Schauspiel kann aus sicherer Distanz vom Boot aus beobachtet werden.
Entspannen Sie auf Vancouver Island und lassen bei Walbeobachtungen die Seele baumeln. Über zwanzig Walarten lassen sich in den Küstengewässern British Columbias beobachten. Die Wale halten sich meist in Landesnähe auf, sodass man Sie oft bequem vom Balkon einer Lodge aus sehen kann.

Kanada liegt in Nordamerika und ist ein unabhängiger Bundesstaat. Kanada zählt rund 32 Millionen Einwohner, die aber auf einer Fläche von fast 10 Millionen Quadratmetern leben. Kanada ist vor allem für seine hinreißende Landschaft einen längeren Aufenthalt wert. Besichtigen Sie mit TUI den kanadischen Teil der Niagarafälle und die anderen atemberaubenden Naturparks dieses riesigen Landes. Die Hauptstadt Kanadas ist Ottawa in der Provinz Ontario. Neben der Basilika Notre-Dame d’Ottawa sollten Sie Kanadas Hauptstadt vor allem zur Tulpenparade besuchen. Etwas besser bekannt als die Hauptstadt Kanadas sind die Weltmetropolen Toronto, gelegen an den „Great Lakes“ oder auch Vancouver an der Westküste, die Stadt die mit Bergen und Meer als perfektes Ausflugziel gilt. Da Kanada einstmals eine französische Kolonie war, spiegelt sich der europäische Einfluss auch noch heute unter anderem in der Küche wieder. Neben zahlreichen französischen Restaurants kann man an der kanadischen Küste auch fabelhafte Meeresfrüchte und Fisch genießen. Kanada ist aufgrund seiner geographischen Lage mit reichlich Schnee im Winter gesegnet und somit ein Paradies für jede Art von Wintersport.

Ontario

Die Provinz Ontario befindet sich in Kanada, Nordamerika. Besuchen Sie mit TUI die Provinz Ontario, die vor allem für seinen Teil der Niagara Fälle weltberühmt ist. Ontario ist die zweitgrößte Provinz Kanadas und bedeckt eine größere Fläche als westeuropäische Länder wie Spanien und Frankreich zusammen. Ontario wird im Norden von der Hudson Bay und der James Bay abgegrenzt, östlich an den kanadischen Staat Québec, westlich grenzt Ontario an die Provinz Manitoba sowie im Süden an die US-Staaten Ohio, Pennsylvania, ebenso Minnesota, Michigan, und dem Staat New York. Besonders wasserreich ist die Grenze von Ontario an die US- amerikanischen Staaten wie beispielsweise die natürliche Grenze der Great Lakes mit dem gleichnamigen Lake Ontario. Diese bezaubernde Gegend besticht vor allem durch seine Naturparks wie dem Bruce-Peninsula-Nationalpark, dem Pukaskwa-Nationalpark, dem St.-Lawrence-Islands-Nationalpark, dem Georgian-Bay-Islands-Nationalpark oder dem Point-Pelee-Nationalpark. Ontario bietet hier unverfälschte Wildnis, eine spannende Tierwelt, beste Möglichkeiten für Wanderer, Kanufahrer oder Trekking-Fans. Das bekannteste Gebiet innerhalb der Ontario Region ist natürlich das Niagara Areal, eingeschlossen vom Lake Ontario, dem Lake Erie und dem Niagara River. Neben dem Naturspektakel der Wasserfälle finden Sie auch zahlreiche Museen, die die amerikanische Geschichte dokumentieren.

Québec

Das kanadische Québec, die politische Hauptstadt der Provinz, wirkt mit ihrer authentischen Stadtmauer und ihren kleinen Gässchen eher wie eine europäische als eine nordamerikanische Stadt. Von der UNESCO wurde Québec mit Kairo, Jerusalem, Rom oder Dresden in die Liste der "Schätze der Welt" aufgenommen. Hoch über der Stadt thront das Wahrzeichen der Stadt, das Château Trontenac, ein Hotel in dem schon Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill konferierten. In der Provinz Québec kann der Besucher eine Mischung des "Amerikan way of life" und der französischen Lebensart entdecken. Die etwa sechseinhalb Millionen Einwohner der Region sind zum überwiegenden Teil Nachfahren europäischer Siedler. Zusammen mit den Indianern und Inuit bilden sie ein buntes Völkergemisch. 83 Prozent der Einwohner sprechen Französisch als Muttersprache. Als Tourist kommt man aber in Québec auch mit Englisch zurecht. Québec hat jedem Urlauber etwas zu bieten. Die bevölkerungsreichste Gegend im Süden hat viele historische Sehenswürdigkeiten, malerische Fischerdörfer und attraktive Ausflugsziele. Mit dem Auto lassen sich von Québec aus abwechslungsreiche Touren, z.B. entlang der Weinstraße, unternehmen. In den Küstenregionen Charlevoix, Manicouagan und Duplessis bieten sich sportliche Aktivitäten wie Kanu fahren, Wandern und Bergsteigen an. Auf der Halbinsel Gaspé kann der Nationalpark Forillon besucht werden. Die Steilwände der Küste sind bevorzugte Nistplätze für Seevögel. Vom Lonque-Pointe aus können auch Walbeobachtungstouren unternommen werden. Ganz besonders schön ist der Indian Summer (Herbst) in der hügeligen Wald- und Seenlandschaft des Nationalparks La Mauricie. Hier werden Aktivurlaubern Möglichkeiten zum Angeln, Paddeln, Wandern und zur Tierbeobachtung geboten.


Flug und Hotel Kanada

Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein: